Service

Qualitätsmerkmale

Jeder Schuh oder Stiefel wird in reiner Handarbeit mit viel Erfahrung, Geduld und Geschick hergestellt. Nicht nur unsere langjährige Erfahrung macht jedes Schuhwerk zu einem qualitativ hochwertigen Produkt, sondern auch die Materialien die wir bei der Herstellung einsetzen.

Die Brandsohle

Die Zwischensohle

Das Futterleder

Die Ausballung

Die Gelenkfeder

Die Laufsohle

Das Ago-Verfahren

Das Rahmennähverfahren

Das Zwienaht-Verfahren


Maßnehmen

Alle Schuhe und Stiefel werden in Handarbeit maßgefertigt. Um einen optimalen Sitz zu garantieren ist deshalb das richtige Maßnehmen sehr wichtig. Gehen Sie beim Maßnehmen deshalb sehr gewissenhaft vor. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, übernehmen wir das Maßnehmen gerne für Sie. Vereinbaren Sie dafür einfach einen Termin und besuchen Sie uns in Krefeld oder kommen Sie zu einem Termin in Ihrer Nähe.

Sie möchten selbst Maßnahmen? Dann drucken Sie sich einfach das Maßblatt aus und tragen Sie ihre Werte ein. Das Maßblatt liegt als pdf-Datei vor und kann mit dem Adobe Acrobat Reader gelesen und ausgedruckt werden. Bitte beachten Sie hierbei auch unsere nachfolgenden Hinweise "Richtiges Maßnehmen".

Richtiges Maßnehmen


Reperaturservice

Wenn eins unserer Produkte nach gewisser Zeit mal repariert werden muss, packen Sie es einfach in ein Paket und schicken es uns zu.

Ob es neue Sohlen und Absätze, ein defekter Reißverschluss, eine neue Schaftinnenseite ein komplett neuer Boden oder gar eine komplette Überarbeitung sein soll, wir erledigen all die Arbeiten, möglichst schnell und preiswert in unsere Meisterwerkstatt.

Den ungefähren Preis können wir Ihnen gerne telefonisch nennen, den genauen allerdings erst bei Ansicht Ihrer Stiefel oder Schuhe.

Stiefelzustand nach ca. 13 Jahren harter Beanspruchung

Großes Loch im Oberleder an der Innenseite des Stiefels

Unfachmännisch angebrachter Flicken durch eine Fremdfirma, der Druckschmerzen beim Reiter Druckschmerzen verursachte.

Großaufnahme der Stiefelinnenseite. Hier ist das durchgescheuerte Leder deutlich zu erkennen.

Der komplette Innenschaft wurde hier aus dem Stiefel herausgetrennt

Hier ist das herausgetrennte Oberleder noch einmal deutlich zu sehen

Einsetzen eines neuen Schaftinnen- und Stulpenteils, das sorgfältig mit und zugleich unauffällig mit dem Stiefel vernäht wird.

Anschließend wurde dieser Stiefel neu Besohlt und mittels einer speziellen Glanzpolitur aufgearbeitet.

Der Stiefel war nach der Reparatur sofort wieder im Einsatz, mit dem Jeroen Dubbeldam nicht nur den Großen Preis von Aachen gewann, sondern sich auch die olympische Goldmedaille in Sydney sicherte.


Reklamation

Die Herstellung von Reitstiefeln markiert den Ursprung unserer traditionsreichen Geschichte von über 100 Jahren.

Seit dieser Zeit haben sich die Verfahren zur Herstellung maßgerechten Schuhwerkes geändert, aber es ist noch immer reine Handarbeit, welche viel Erfahrung, Geduld und Geschick erfordert. Der Umgang mit dem Werkstoff Leder, einem reinen Naturwerkstoff, erfolgt auch heute noch mittels altbewährtem Werkzeug.

Sollte trotz aller Bemühungen und aller Genauigkeit einmal etwas nicht so sein wie Sie es sich vorgestellt haben oder das Produkt nicht so passen wie Sie es Wünschen, rufen Sie uns kurz an, wir haben einige Tipps für Sie parat, und helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat weiter.

Ist das Problem danach immer noch nicht behoben senden Sie uns das Produkt einfach zurück, wir werden es dann nach Absprache mit Ihnen, nach Ihren Wünschen, selbstverständlich kostenlos ändern.